AKTUELLES

Richtfest für das neue OfficeLab H1 nach nur 5-monatiger Rohbau-Zeit

Auf dem Campus „Am Oktogon“ in Berlin-Adlershof wächst der dritte von insgesamt 13 Neubauten in die Höhe

Am 11.10.2016 fand im Beisein des Bürgermeisters des Bezirks Treptow-Köpenick Herrn Oliver Igel das Richtfest für das OfficeLab H1 statt. Der Neubau mit rund 3.700 Quadratmetern Nutzfläche vereint Büro- mit hochspezialisierten Produktions- und Serviceflächen. Das Gebäude ist bereits größtenteils vermietet. Etwa die Hälfte der entstehenden Flächen bezieht nach Fertigstellung die BFFT Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH, ein Unternehmen der EDAG-Gruppe.
Weitere rund 20 Prozent der Nutzfläche sind an die inhabergeführte Laser-Mikrotechnologie Dr. Kieburg GmbH vermietet. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2017 geplant. Der Begriff „OfficeLab“ steht für einen zukunftsorientierten Gebäudetyp, der moderne Büros mit hochspezialisierten Produktions-, Labor- und Serviceflächen sowie Showrooms kombiniert.