AKTUELLES

Neubau B4: Richtfest nach überraschend kurzer Bauzeit – Preisgünstige Mietflächen mit hohem, modernem Ausbaustandard

In rascher Folge wachsen auf dem Campus „Am Oktogon“ in Berlin-Adlershof die Neubauten in die Höhe. Nach nur 2,5 Monaten Bauzeit wurde bereits Ende Juli der Rohbau des Büro-/Laborgebäudes B4 an der Rudower Chaussee 52 fertiggestellt. Das Richtfest für den fünften Neubau wurde – erst nach dem Ende der Berliner Sommerferien – im Beisein des Bürgermeisters des Bezirks Treptow-Köpenick Herrn Oliver Igel am 29. August 2018 gefeiert. Baugleich zu den bestehenden Nachbargebäuden wird B4 über rund 2.200 Quadratmeter Mietfläche verfügen, verteilt auf fünf Geschosse mit je 440 Quadratmetern. Die Fertigstellung ist für März 2019 geplant.

Bei einem attraktiven und modernen Ausbaustandard für Büroflächen – sogar inklusive Kat7-Datenverkabelung – ist das Mietpreisangebot im Adlershofer Wettbewerbsvergleich mit ab 13,10 Euro monatlicher Nettokaltmiete pro Quadratmeter sehr preisgünstig. Auch wenn der Ausbaustandard bereits hoch ist, werden individuelle Sonderwünsche von Mietern gerne erfüllt.

Das energieeffiziente Gebäude wird – wie seine Nachbarn – nach dem weltweit am meist verbreiteten US-amerikanischen Nachhaltigkeitsstandard LEED in der Qualitätsstufe Gold zertifiziert. Insofern wird bei dem fünften von insgesamt 17 Campus-Neubauten (siehe „Masterplan“) weiterhin von monatlichen Nettonebenkosten von nur 2,50 Euro pro Quadratmeter ausgegangen.

Sofern Sie über einen Umzug im Frühjahr 2019 nachdenken, bieten wir Ihnen gerne Mietflächen im Neubau B4 an. Unsere Mietangebote sind den beiden Tabellen „Freie Flächen“ und „Mietflächen in Planung“ zu entnehmen.